Melianda MA-11000 Baumwolle Wildseide Sommersteppbett 135x200cm, Baumwolle, Weiß, 200 x 135 x 1.5 cm

0
1236
 

Es schläft sich wirklich angenehm mit der Decke

Bei mir stand endlich einmal eine neue Bettdecke an, da die bisherige doch schon etwas älter war und nach etlichen Wäschen auch nicht mehr die Form hatte wie anfangs (Als Mann ist mir allerdings auch immer recht warm, sodass ich solche dünnen Sommerdecken das ganze Jahr über verwende). Nachdem man sich durch das breite Angebot gesucht hat, fiel die Wahl letztendlich auf die Decke von Melianda, welche mir aufgrund der Materialzusammensetzung und auch das die Decke in Deutschland produziert wird, am ehesten zusagte (Ich bin aber auch kein Allergiker und könnte daher jede Decke verwenden).

Die Decke wird in einer praktischen, wiederverwendbaren Tasche geliefert, in welche man auch immer wieder die Decke verstauen kann (z.B. ab den kälteren Herbsttagen). Auf dem Zettel, welcher der Tasche beigefügt wurde, sind alle wichtigen Eigenschaften aufgedruckt.

Bei vielen Produkten hat man es ja, dass diese nach dem rausholen aus der Verpackung einen unangenehmen, chemischen Geruch mit sich ziehen, dies ist hier keineswegs der Fall. Alle Nähte wurden auch sauber verarbeitet, sodass bisher absolut nichts auszusetzen ist.
Die Oberfläche der Decke ist recht glatt, sodass Allergiker, welche spezielle Milbenüberzüge oder ähnliches verwenden, eventuell Pech haben dass sich die Decke darin eventuell verschiebt. (Ist aber nur eine Vermutung, ich habe damit keine eigenen Erfahrungen).

An der Decke selbst sind Zettel angenäht, welche noch einmal verdeutlichen, dass die Decke nach bestimmten Standards produziert und welche Zusammensetzung verwendet wurde. Leider wurde bei der Gewichtsangabe nicht genau betitelt, worauf sich die 800Gramm beziehen. Vergleicht man dies mit der Artikelbeschreibung kann es aber nur das Füllgewicht sein, denn die Decke wiegt insgesamt knapp 1500 Gramm (Laut Artikelbeschreibung 1400Gramm).

Wie oben schon geschrieben ist das Obermaterial der Decke recht glatt. In meiner Bettwäsche aus Baumwolle gab es bisher kein unerwünschtes verrutschen der Decke, ob dies auch bei meiner Bettwäsche aus Microfaser so ist habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.

Bei den aktuellen Temperaturen schlafe ich immer mit offenem Fenster. Auch wenn die Temperaturen nachts schon recht frisch sind, habe ich bisher noch nicht einmal gefroren, Im Vergleich zu meiner alten Bettdecke habe ich bei wärmeren Temperaturen auch noch nicht einmal merklich geschwitzt.

Bisher bin ich mit der Decke von Melianda vollends zufrieden. Sollte sich zukünftig doch noch etwas Negatives ergeben (z.B. nach der ersten Wäsche), wird die Bewertung angepasst, bis dahin gibt es aber die volle Punktzahl.