Onlydroid Ersatz Brustgurt für Herzfrequenzmesser Polar Garmin Wahoo etc.

0
1071
 

Bisher macht der Brustgurt einen langlebigen Eindruck

Durch die tägliche Nutzung des Brustgurtes zur Herzfrequenzmessung war einer meiner bisherigen Gurte doch langsam in Mitleidenschaft gezogen worden, sodass Ersatz her musste. Abgesehen vom Preis (hier gibt es ja erhebliche Schwankungen) war mir die Verarbeitung der Rückseite für die Kontaktstellen wichtig, wodurch ich mich für diesen Gurt entschied.

Im Vergleich zu meinem guten Gurt (Auf dem einen Bild direkt gegenübergestellt), welcher jetzt seit 1 Jahr im Einsatz ist, gibt es keinerlei Unterschiede. Die rückseitig aufgeklebten Kontaktstellen sind gut angebracht und selbst nach mehrstündigen Radfahrten, bei denen man zwangsläufig gut schwitzt, machen diese keine Ablöseerscheinungen (Dies war bei dem einen bisherigen Gurt leider das Problem, sodass nicht mehr gemessen wurde bzw. nur mit “Wackelkontakt”).
Der HF-Sensor passt problemlos an den Gurt, die beiden Metallkontakte haben den richtigen Abstand (Hier ist es egal ob mein Sensor von Falk oder der von smartLAB befestigt wird).
Der Gurt lässt sich durch den Haken leicht befestigen und wieder lösen, auch die Länge ist schnell angepasst. Selbst nach langen Radfahrten (bis zu 12 Stunden) gab es keinen Moment wo sich der Gurt von alleine gelockert hatte.

Bisher kann ich nichts Negatives am Brustgurt feststellen und der Preis von 8€ (im Blitzangebot) bzw. auch der reguläre Preis von um die 10€ ist sehr gut, daher gebe ich die volle Punktzahl. Sollte sich mit der Zeit doch etwas bzgl. vorzeitiges ablösen der Kontaktstellen ergeben, passe ich die Bewertung an (Da dieser Gurt aber augenscheinlich dem Gurt von smartLAB ähnelt, gehe ich von einer langen Nutzungszeit aus).

[amazon_link asins=’B06WLMMG7S,B00EM8EIPE,B00BI9X1OO’ template=’ProductCarousel’ store=’speziweb-21′ marketplace=’DE’ link_id=’d0df3702-4b70-11e8-a589-77fda84b7e30′]