QuickMOUNT 3.0 Fahrrad Halterung für Samsung Galaxy S8 (SM-G950F) Bike Kit mit Case und Regenhülle schwarz / matt

0
2703
 

Toller Bike-Halter für das Smartphone

Kürzlich hatte ich schon das Vergnügen, die Smartphonehalterung für das Samsung Galaxy S8 von Wicked Chili zu testen. Meine Nachbarn sahen diese dann bei einer meiner Ausfahrten mit dem Rennrad und waren sofort begeistert, wollten daher auch eine haben und baten mich diese zu bestellen. Um hier nicht 2 Bestellungen auszulösen, bestellte ich diesmal gleich das komplette Set (auch wenn diese im Vergleich zum Einzelkauf der Schutzhülle und des Vorbauhalters ein klein wenig teurer ist).

Die Lieferung erfolgte diesmal nicht direkt über Wicked Chili sondern über Amazon und war daher am Folgetag bei mir.

Das Set wird in einem Karton geliefert, der Inhalt ist die Handyschale samt der Abdeckkappe für die Rückseite, eine Regenschutzhülle (Wobei das S8 ja eigentlich wasserfest ist), die Vorbauhalterung incl. 2 wiederverschließbarer Kabelbinder und 2 Gummiunterlagen sowie einer Anleitung in Deutsch und Englisch.

Das Ganze Set machte wieder auf Anhieb einen wertigen Eindruck. Es gibt keine scharfkantigen Ecken oder Kanten.

Vor der Montage am Lenkervorbau bzw. auch am Lenker selbst sollte man sich zuerst überlegen, ob man das Smartphone im Hoch- oder im Querformat befestigen möchte. Man kann zwar die Kabelbinder wieder lösen, aber dies erspart einem das nochmalige Lösen und neu Befestigen.
Die Kabelbinder werden auf der Rückseite einfach durch den Halter geschoben, dann den Halter auf den Vorbau bzw. Lenker setzen (zwischen Halter und Fahrrad noch die Gummiunterlage zwischen legen nicht vergessen) und die Kabelbinder verschließen. Hat man die Kabelbinder fest zugezogen, sitzt die Halterung fest und rutscht dank der Gummiunterlage nicht.
Der Lenkervorbau beim Fahrrad der Nachbarn hat einen Durchmesser von 35mm und waren bei den Kabelbindern noch etwa 2cm Luft für das verriegeln (Für den Rohrumfang gesehen).

Wie oben schon erwähnt, lässt sich die Halterung dank der Schnellverschlüsse an den Kabelbindern wieder lösen, dies ermöglicht ein Wechsel von einem zum anderen Fahrrad in Minuten. Wenn man ein wenig geübt ist, dauert dies dann nur etwa 2-3 Minuten.

Die Schutzhülle für das Smartphone ist passgenau. Das S8 sitzt fest drin, nur die „Montage“ ist etwas kniffliger aber da die Hülle Gummi- bzw. Silikonartig ist, klappt alles gut. Die Löcher für den USB-C Anschluss sowie auch die Kameraaussparung und alles andere sind passgenau. Die Schutzfolie, die meine Nachbarn auf dem Display haben (welche nicht über das komplette Display geht) stört hier keineswegs und ist weiter nutzbar.

Die auf der Unterseite befindliche Abdeckkappe lässt sich einfach durch Schieben nach unten lösen und abnehmen, schon ist das Gerät für die Verbindung mit der Fahrradhalterung bereit. Die Hülle rastet gut in der Halterung ein und hält die ganze Fahrt über fest (auch auf unwegsamen Gelände), man muss nur die Verriegelungsknöpfe drücken, um das Smartphone einzusetzen.

Die Regenhülle passt ebenso gut über das Gerät, die 3 Gummiabdeckungen an der Unterseite verschließen alles wunderbar und halten auch wirklich dicht. Eine Dauerhafte Anbringung sollte man aber nicht machen (Steht auch beim Komplettset in der Beschreibung), da die Bedienung des Touchdisplays nur träge ist (Laut Anleitung kann es aber auch an der Schutzfolie liegen) und das Gerät dann auch keine Luft zum „atmen“ bzw. kühlen hat (Das Display entwickelt gerade bei der Nutzung als Navi doch Wärme, welche sich dann staut).

Nicht nur ich bin immer wieder von dem System Quick Mount 3.0 begeistert, auch meine Nachbarn sind nach einer mehrtägigen täglichen Nutzung total angetan. Der Preis passt auch, vor allem wenn man das System mit anderen vergleichbaren Produkten auf dem Markt vergleicht (Quad Lock, Cobi und SP Connect). 5 Sterne für das Komplette Set.