Shimano Pro Bikegear PR100399 Fahrradständer Ausstellungständer Bike Stand

0
1826
 

einfach Klasse

Bisher hatte ich im Büro immer einen Fahrradständer, bei dem der hintere Teil des Rahmens in 2 Haken eingehängt wird. Leider ist bei diesem ein Kollege mal gegen gekommen und alles fiel um, hat mir dann auch noch Kratzer in den Rahmen gemacht. Bei meinem örtlichen Fahrradhändler sah ich dann die Fahrradständer im Ausstellungsraum, bei denen sowas nicht passieren kann. Nach etwas suchen im Internet und bei Amazon fand ich dann ein vergleichbaren Ausstellungsständer, welcher umgehend bestellt wurde.

Der Fahrradständer wird in einer Folie eingepackt geliefert. Er ist mit seinen mehr als 2KG schwerer als mein bisheriger Ausstellungsständer. Der Fuß hat an der Unterseite Gleiter um den Boden nicht zu zerkratzen (sofern man nicht Teppich ausgelegt hat). Alles ist stabil/massiv und die Biegungen im dicken Blech sind gut durchdacht.
Laut Beschreibung ist der Fahrradständer zwar nur bis 26“ bzw. 700C-Reifen geeignet, aber mein 28“ Rennrad und CX sowie auch mein 29“ Hardtail lassen sich dennoch in die Gabel des Halters einführen und die Fahrräder stehen stabil (auch wenn das 29“ MTB an einer Seit der Gabel von der Höhe her gesehen übersteht).
Wie man den Bildern entnehmen kann, haben meine Räder (zumindest das CX und das Hardtail) Scheibenbremse, was aber keineswegs störend ist.

Ich bin von dem Fahrradständer vor allem im Vergleich zum alten System absolut begeistert und werde mir noch einen weiteren für zu Hause bestellen. (Da hängen zwar 2 Räder an der Wand, aber im Sommer ist das 3te Rad nicht in der Rolle eingespannt und steht so herum. Da ist die Gefahr groß das die Katze das Carbonrad beim toben umreißt).