Spigen® F27QC Auto Ladegerät Qualcomm Quick Charge 3.0 Dual Port

0
1547
 

klein, praktisch, einwandfreie Funktion

Das Ladegerät von Spigen wurde in einem kleinen und stabilen Karton geliefert. Das Ladegerät selbst macht einen wertigen und stabilen Eindruck (Bin aber von Spigen auch nichts anderes gewohnt).
Die Gesamtlänge beträgt 61mm, der Durchmesser an der Seite mit den USB-Ports beträgt 28mm. Der beigefügte Hinweiszettel ist in den Sprachen  englisch, deutsch, französisch, italienisch, koreanisch.

Das einsetzen in die Steckdose im Auto (Wir haben einen Audi A4 BJ 2011) geht etwas schwerer, was ich aber gut finde, da das Ladegerät dadurch fest sitzt und nicht wackelt (daher kann auch kein Kontaktverlust entstehen). Den Sitz habe ich in allen 4 Steckdosen geprüft die im Audi verbaut sind, überall sitzt das Ladegerät fest (sowas ist nicht selbstverständlich, da alle Steckdosen im Auto unterschiedlich Modelle sind).

Sobald das Ladegerät Stromkontakt hat (entweder durch Dauerstrom in der Steckdose oder nach einschalten der Zündung) leuchtet eine kleine LED blau. Dies ist eine gute und praktische Kontrollfunktion.

Das Aufladen wurde mit 3 Smartphones und einer Powerbank getestet. Zuerst ein Samsung Galaxy S3, dann ein Galaxy S5 und zuletzt das iPhone 7 vom Nachbarn. Beim Galaxy S5 und beim iPhone 7 ging der Ladevorgang viel schneller als mit meinem etwa 5 Jahre alten USB-Ladeadapter. Meine Powerbank, welche auch die Quick-Charge-Funktion unterstützt, war im Vergleich zu sonst ebenso viel schneller aufgeladen (Muss dazu schreiben, das ich zum Aufladen der Powerbank sonst das Ladegerät des S5 nutze welches kein Quick-Charge wie die neueren Smartphones hat).
Beim Test mit dem gleichzeitigen Laden von 2 Geräten gab es keine Leistungseinbrüche, beide Geräte (S5 und S7) wurden mit voller „Kraft“ mit Strom versorgt. Dies passt wunderbar, da ich oft 2 Geräte zeitgleich lade wenn ich beruflich unterwegs bin (Smartphone und Tablet bzw. Powerbank).

Ich finde das Ladegerät super, mal sehen ob es genauso lange hält wie mein altes Ladegerät (Hat jetzt nach etwa 5 Jahren den Geist aufgegeben). Solange wie alles passt, gebe ich volle Punktzahl. Sollte sich später was Negatives ergeben, wird die Bewertung angepasst.