Taschenbuch DORK Diaries 2: DORK Diaries – Nikkis (nicht ganz so) glamouröses Partyleben

0
1439
 

Schönes, unterhaltsames Buch

Meine Nichte hatte kürzlich Geburtstag. Als ich meiner Cousine vorab die Frage stellte, was man der „Kleinen“ schenken kann, kam sofort dieses Buch der Reihe DORK Diaries, welches daraufhin sofort bestellt wurde.

Nachdem Amazon gleich am Folgetag lieferte, war ich neugierig was daran so besonders ist (Meine 16jährige Tochter, welche eine absolute Leseratte ist, war aber noch viel neugieriger darauf.)

Das Buch erinnerte sofort an die Bücherserie Greg´s Tagebuch welche meine Tochter auch immer „verschlungen“ hatte.
DORK Diaries ist gerade für Kinder sehr gut geschrieben, alleine die Schriftart ist mal was ganz anderes. Die Geschichte ist gut verständlich, hat zwischendrin immer wieder mal Illustrationen und man kann immer wieder auch über das geschriebene lachen.

Meine Tochter meinte nach dem Lesen nur das es ein wirklich tolles Buch sei. Dies bestätigte uns dann auch die „Kleine“, nachdem Sie das Buch in den Händen hielt. Laut Aussage meiner Cousine wurde das Buch schon 2x durchgelesen.

Gerade für Mädchen ist die Buchreihe DORK Diaries gut geeignet, aber sicher wird es auch einige Jungen reizen beim Lesen.