Victure SC210 1920x1080P WLAN IP Überwachungskamera Indoor

0
38
 

Eine tolle Cam für den Hausgebrauch

Bei uns ist Nachwuchs ins Haus gekommen (eine 2te Katze). Da unsere bisherige Katze schon etwas älter ist und wir sehen wollten, wie die beiden Katzen miteinander klarkommen, wenn wir nicht zu Hause sind, schaffte ich diese Überwachungskamera an (War gerade als Blitzangebot für unter 20€ zu haben).

Die Lieferung erfolgte gleich am Folgetag.
Im Lieferumfang ist alles bei, was man für eine sofortige Inbetriebnahme benötigt (Es sei denn man möchte die Cam per Netzwerkkabel ins Netzwerk einbinden, wie wir es gemacht haben).
Die Inbetriebnahme geht einfach. Entweder man stellt die Cam irgendwo auf oder befestigt dies mittels der Montageplatte an der Wand, unter einem Regal etc… Wir haben die Cam unter ein Regal angeschraubt, welches nahe unserer Fritzbox ist, damit das Netzwerkkabel nicht zu lang sein muss. Nun nur noch das Stromkabel und das Netzwerkkabel einstecken, die App herunterladen und das Handy koppeln. Alles in allem hat dies keine 15 Minuten gedauert, bis wir die ersten Bilder anschauen konnten.
Die Anleitung selbst ist zwar etwas mau in der Beschreibung, aber wer sich ein wenig damit auskennt, kann bekommt das gut hin.

Mit dem Ergebnis der Bilder sind wir zufrieden, vor allem in der 1080P (HD) Auflösung (Bei 720P=SD ist alles doch etwas verpixelt). Egal ob von Zu Hause aus oder von Unterwegs, die Verbindung steht und die Cam lässt sich sehr gut steuern. Auch die Nachtsichtaufnahmen geben ein großartiges Bild ab. Hat man die Bewegungserkennung aktiv, bekommt man in regelmäßigen Abständen „Alerts“ aufs Smartphone und kann sich eine kurze Videosequenz anschauen. Die Bewegungserkennung löst bereits aus, wenn das Bewegte Objekt/Tier/Person sich kurz vor dem Kamerabereich befindet.
Wie das Ganze mit Alexa funktioniert kann ich nicht beurteilen, das Benutzen wir nicht. Ebenso haben wir die angebotene Cloud nicht aktiviert, welche nach der kostenlosen Phase entgeltpflichtig wird.

Das Endresultat ist, das wir noch weitere Cam´s hiervon anschaffen (wahrscheinlich auch das höherwertige Modell PC530/PC540 mit SD-Card-Option), damit auch die anderen Bereiche abgedeckt sind. In der App lassen sich jedenfalls mehrere Cam´s anlegen.