RockBros Photochromatische polarisierte Sportbrille Sonnenbrille

0
434
 

tolle Brille mit guter Selbsttönung

Bei meinen täglichen Radfahrten trage ich immer eine Brille um zum einen die Augen vor Zugluft zu schützen, aber auch um die Augen vor Dreck und Insekten zu bewahren (gerade weil ich auch Kontaktlinsenträger bin).
Da meine bisherige Sonnenbrille vom Dicounter sich langsam auflöst, suchte ich nach einer Alternativen und fand die Brille hier von Rockbros (Dies war wirklich zufällig auf einer anderen Webseite, wo man allerdings 40€ haben wollte). Für den Preis von knapp 22€ kaufte ich kurzerhand die Brille.
Dank SameDay-Delivery hatte ich die Brille schon abends in den Händen.

Im Lieferumfang war alles enthalten, was auch beschrieben wurde. Auch wenn die Brille aus Plastik ist, ist die Verarbeitung stabil und weist keine scharfen Kanten auf, somit gibt es keine Verletzungsgefahr.
Die Brille sitzt gut auf dem Gesicht und dann der biegsamen Nasenbügel lässt sich der Sitz gut anpassen. Da ich nicht nur tagsüber fahre, sondern auch frühs im Dunklen, ist das schon eingesetzte Brillenglas optimal. Im Dunklen habe ich die klare Durchsicht, im Hellen passt sich das Glas an. Außen wird es dunkel, von innen ist aber kein Unterschied zu merken (Und ich bin mittlerweile auch schon bei strahlendem Sonnenschein geradelt).
Wenn man nur tagsüber bei Sonne fährt, kann man das photochromatische Glas gegen das Polarisierte Glas tauschen, der Austausch ist allerdings etwas knifflig, hier hat man immer das Gefühl, man bricht etwas ab wenn man zu grob ran geht (Obwohl dies unbegründet ist).

Gerade frühs bei meinen Fahrten, wo es noch recht frisch ist, beschlägt die Brille zwar auch, aber dank der kleinen Belüftungslöcher geht das Beschlagene nach dem anfahren viel schneller weg und ich habe dadurch wieder einen guten Durchblick. Ob hier ein Anti-Beschlagspray noch besser hilft habe ich nicht getestet, aber erfahrungsgemäß hat so ein Spray bei mir bisher noch nie geholfen (oder ich hatte immer das falsche Spray).

Vor dem Kauf war ich skeptisch, ob die günstige Brille nicht wieder wie die alte Discounterbrille ist, aber ich wurde positiv überrascht (Zum Glück hatte ich noch nicht in das Oakley-Regal gegriffen). Ich finde die Brille Klasse und kann derzeit nur die vollen Punkte geben. Ich muss aber anmerken, dass die Brille eventuell nicht für jeden Kopftyp geeignet ist. Gerade für Nutzer mit einem schmalen Gesicht könnten die recht rund gekrümmten Bügel ungeeignet sein.